Kein Release von Cyberpunk 2077 in 2018

CD Projekt Red wird den Release von Cyberpunk 2077 nicht auf 2018 setzen. Warum sie uns noch länger warten lassen:

Artikel im Videoformat

CD Projekt Red meint es wirklich nicht gut mit Wartezeiten. So wird auch Cyberpunk 2077 voraussichtlich nicht nächstes Jahr erscheinen. Mit Witcher 3 hat das Studio einen wirklichen Hit Titel gezaubert. Und das wollen sie auch ein zweites Mal. So arbeiten schon mehr Mitarbeiten an Cyberpunk 2077, als am letzten Hexer Teil.

Nun gibt es drei Möglichkeiten meiner Meinung nach, wann sie ihr neues Werk veröffentlichen:

  1. Erstes Quartal 2019

So wird die nächste E3 (Juni 2018) und die Gamescom (August 2018) zur Promotion genutzt. Mit etwas Gnade erwartet uns vielleicht eine Demo oder Beta Ende 2018. Dazu der anschließende Release im Frühjahr 2019.

  1. Letztes Quartal 2019

Demnach kann sowohl die E3 und Gamescom 2018, als auch beide in 2019 für die Ankündigung genutzt werden. Dabei liegt der Release nähe Weihnachten und sorgt für mehr Einnahmen.

  1. Frühjahr 2020

Sollte es 2020 erscheinen, ist die erste Ankündigung ein Jahrzehnt her – Rekordverdächtig. Zur Folge wird 2018 wenige News bringen, und die E3 2019 kündigt es erstmals an. Außerdem ist es fraglich, ob das Endprodukt der Wartezeit gerecht wird. Ein negativer Shitstorm könnte entstehen.

Welches Releasedate von Cyberpunk 2077 haltet ihr für wahrscheinlich? Oder habt ihr eine andere Idee? Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

Hier findest du alle bisherigen Cyberpunk 2077 News.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.